Spaziergang der Religionen

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Engel der Relgionen in der Neuwieder Innenstadt (Ecke Mittelstraße/Engerser Straße) zu einem christlich- muslimischen Gebet.

Danach gehen wir gemeinsam zur katholischen Kirche St Matthias in der Heddesdorfer Straße (gegenüber der Neuwied Galerie), wo uns katholische Christen ihre Kirche erklären werden. Wir gehen nämlich anschließend nach der Führung durch die St.Matthias-Kirche in Gruppen zu den einzelnen Moscheen. Wir rechnen damit, dass sieben Gästen aus der palästinensischen Projektpartnerstadt Surif uns begleiten werden.

Abschluss der Veranstaltung ist um 13.00 Uhr.

Anmeldung unter: sekretariat@diakonie-neuwied.de

Verantwortliche für den Interreligiösen Dialog: Pfr.in Renate Schäning und Prof. Dr. Josef Freise

Zurück