Online-Vortrag: „Hilfe! Mein Konto ist gesperrt!

Was ist passiert? Was bedeutet ein Pfändungsschutzkonto? Wie richtet man es ein? Was ist dabei zu beachten? Wie bekommt man eine Bescheinigung für einen höheren Pfändungsfreibetrag, weil weitere Angehörige im Haushalt finanziell zu versorgen sind?...  Solchen Fragen geht die Online-Veranstaltung der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Wied am 13. September 2022 um 18:00 Uhr nach. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 12.09.2022 per E-Mail: krokowski@diakonie-neuwied.de. Ihnen wird dann eine Einladung per Zoom Link verschickt.

Zurück